FALTENBEHANDLUNG

 

Jugendliches, frisches Aussehen ist für viele Menschen heute sehr wichtig. Sei es im Beruf oder privat, wir möchten jederzeit gesund und attraktiv auftreten. Leider hinterlassen Alter, Stress und Umwelteinflüsse wie z. B. Sonneneinstrahlung Spuren. Auch die laufend wiederholten Bewegungen der Gesichtsmuskulatur erzeugen im Laufe der Jahre unschöne Falten wie z. B. die Krähenfüße neben den Augen.

Die Hautalterung verläuft individuell sehr unterschiedlich, sie wird sowohl von genetischen als auch von äußeren Einflüssen bestimmt. Von daher sollte im Rahmen der Faltenbehandlung auf die Prävention großer Wert gelegt werden. Moderne Faltenbehandlung kann die Spuren der Zeit deutlich mindern. Die Faltenbehandlung bietet mittlerweile eine große Bandbreite an Möglichkeiten, um unerwünschte Hautveränderungen zu behandeln. Mit sanften, schonenden Methoden erreichen erfahrene Schönheitsmediziner ein natürliches, jugendliches Gesamtbild. Und das in den meisten Fällen ganz ohne Skalpell: Falten werden geglättet, Konturen geschärft und Volumen wieder hergestellt.

Die wichtigsten Elemente der Faltenbehandlung

Hochwertige Gesichtspflege

Grundlage aller Anti-Aging Aktivitäten sollte in jedem Lebensalter die gründliche, tägliche Pflege der Haut sein. Gerade die Gesichtshaut benötigt Reinigung, Pflege sowie Schutz z. B. gegen zu viel Sonne. Wichtig ist, dass die Gesichtspflege frei ist von überflüssigen Zusatzstoffen und sie die Hautzellen aktiviert. Die Kombination aus Reinigungsschaum oder Reinigungslotion, Tagescreme und Nachtpflege verhindert frühzeitige Faltenbildung. Regelmäßige Peelings und Kuren mit Hyaluronsäure Serum sorgen zusätzlich für Feuchtigkeit und ein verbessertes Erscheinungsbild der Haut.

Mesotherapie

Kaum eine Faltenbehandlung ist so vielseitig wie die Mesotherapie. Der große Vorteil besteht darin, dass die Therapie individuell auf jeden Patienten abgestimmt werden kann. Mit einem individuellen Wirkstoffcocktail werden bei den Mikroinjektionen genau die Substanzen eingearbeitet, die für den Patienten am besten sind. Professionelle Mesotherapie eignet sich besonders zur Behandlung kleiner Fältchen und zur Auffrischung der Haut.

Laserbehandlung

Seit vielen Jahren bewährt ist die Faltenbehandlung mit dem Laser, wobei diese Art der Therapie nach wie vor weiterentwickelt wird. Die neueste Laser-Generation besteht aus sehr schonenden Geräten, die sanft gegen Hautveränderungen vorgehen. Auch in jüngeren Jahren kann damit ersten Anzeichen der Hautalterung wirksam begegnet werden. 

Faltenunterspritzung

Die Faltenunterspritzung mit Botox® und mit Hyaluronsäure bietet gute Möglichkeiten der Faltenbehandlung. Mit Botox® können beispielsweise mimische Falten wirksam geglättet werden. Hyaluronsäure eignet sich hervorragend, um Volumenverluste in der Gesichtskontur auszugleichen und so indirekt bereits tiefere Falten „verschwinden“ zu lassen. Die Faltenbehandlung mit Botox® und Hyaluronsäure sollte nur von erfahrenen Schönheitsmedizinern durchgeführt werden, um eine natürliche Wirkung ohne Nebenwirkungen zu erreichen.

Prävention

Die Bedeutung der körperlichen Prävention darf bei der Faltenbehandlung nicht unterschätzt werden. Jeder sollte im täglichen Leben und bei der Ernährung darauf achten, seine Haut nicht unnötig zu belasten.  Für individuelle Präventionsprogramme steht die moderne Gendiagnostik zur Verfügung.  Auf der Grundlage der erblich bedingten Faktoren können Alterungsprozesse und Krankheiten verhindert werden.